Was zu besuchen in Cervia an der Adriaküste

Die Gemeinde Cervia befindet sich in Emilia Romagna, in einer wunderschönen Gegend der Adriaküste, 20 Km südlich von Ravenna, mit einem 10 km-langen Strand. Das Litoral goldener Sand, fein und homogen hat eine Meerestiefe ohne Löcher oder Strömungen, die langsam degradiert, mit einer milden Temperatur von Mai bis September. Der Strand ist der ideale Platz, um die großartigsten und verbreitetesten Sportdiszipline zu treiben. Diese sind typisch der sommerlichen Tätigkeiten und in allen Strandbäder findet man eine oder mehr Flächen, um sie treiben zu können. Cervia außer der Strand bietet ihnen interessanten und angenehme Spaziergänge in unere Pinienwald, es gibt Fahrräderweg, natürlicher Park mit vielen Tieren, antikische Salinen und weiter die Zahlreichen Turist.